Aaron E. Schmitt,

entstanden um das Jahr 1988.

 

Lebt ständig und arbeitet eigen in Braunschweig,

wo er auf das Schreiben in der freien Kunst besteht

und sich im Studium zwischen den Gattungen übt.

 

Er versteht sich nicht.

 

Dadurch entstehen u.A. Schriften, Performances, Hörstücke.